WINAICO – Von Installateuren zur Top Marke gewählt

 

Seit 2008 vertreibt der taiwanesische Modulhersteller WINAICO seine Solarmodule nun über die europäische Niederlassung in Creglingen bei Bad Mergentheim. In den Anfängen ging es vor allem darum sich im deutschen Markt zu etablieren; heute pflegt man partnerschaftliche Beziehungen zu über 500 Partnern in ganz Europa. Im Mittelpunkt steht dabei stets das Interesse der Installateure nach verlässlicher Verfügbarkeit, partnerschaftlicher Zusammenarbeit und hoher Qualität.

 

Fokus auf Langlebigkeit

„Der Endkunde verdient unser Produkt. Das ist der Hauptgrund, warum wir uns einsetzen und uns viel Arbeit machen. Die fehlende Transparenz im Markt führt dazu, dass viele Endkunden Produkte bekommen, die sie nicht ausreichend kennen – sie hätten etwas Besseres verdient“, so Geschäftsführer Sascha Roßmann vor 8 Jahren – eine Aussage, die bis heute Bestand hat. So sind die Bedeutung hochwertiger Komponenten und deren Einfluss auf die Langlebigkeit eines Solarmoduls nach wie vor der Kern von WINAICOs Produktverständnis.

Alle Solarmodule werden in der TÜV-geprüften Produktionsstätte in Taiwan hergestellt. Dies ermöglicht es, alle Produktionsschritte optimal zu überwachen, den Warenfluss jedes einzelnen Solarmoduls zu kontrollieren und somit erstklassige Qualität zu gewährleisten.

WINAICO gewährt eine Produktgarantie von bis zu 25 Jahren und eine überdurchschnittliche lineare Leistungsgarantie mit einer garantierten Leistung von mindestens 85,28 % am Ende des 25. Jahres. Zudem werden alle Solarmodule von WINAICO über internationale Standards hinaus getestet und sind z.B. Hagelschlag, Salznebel, Ammoniak, PID und LeTID zertifiziert.

 

Portfolio

Neben der Qualität, ist WINAICO die verlässliche Verfügbarkeit der Produkte ein wichtiges Anliegen. Mit aktuell 2 Modulvarianten in je einer Wattklasse, verfügt WINAICO über ein schlankes Portfolio, das Kunden eine kontinuierliche Produktplanung ermöglicht.

Die neue Modulserie WINAICO WST-MGL GEMINI ist mit 9 Busbars ausgestattet, besteht aus 120 monokristallinen Halbzellen und misst nur 1.767 mm Höhe und 1.050 mm Breite.

Die GEMINI-Reihe gibt es als Full-Black-Variante mit 370 Watt und 19,9 % Wirkungsgrad oder mit weißer Rückseitenfolie, 375 Watt und einem Wirkungsgrad von 20,2 %.
Alle Module sind ab Lager erhältlich und werden über Speditionspartner an die Kunden oder direkt auf die Baustellen geliefert.

 

Vertriebswege

WINAICOs klare Zielgruppe sind Installationsbetriebe. Sowohl das Portfolio, als auch die Vertriebsstrategie sind darauf ausgerichtet.

Der persönliche Kontakt zu Kunden und Partnerunternehmen spielt bei WINAICO eine große Rolle. Nur über den persönlichen Kontakt lassen sich Vertriebsargumente gezielt vermitteln, Mengen nachhaltig planen und Herausforderungen gemeinsam lösen. WINAICOs Kunden sind hauptsächlich Installationsbetriebe und Solarspezialisten mit Vertriebsschwerpunkten im Anlagensegment von 10 – 750 kWp. Unterstützt werden die Aktivitäten durch ausgewählte Großhändler mit starken Positionen bei ihren Installateuren, einem umfangreichen Support und einem PV-Vollsortiment.

Die Zufriedenheit seiner Kunden wurde WINAICO erst kürzlich aufs Neue bestätigt: Jedes Jahr führt das Marktforschungsunternehmen EUPD Research Befragungen unter Installateuren durch und erstellt eine unabhängige Bewertung über die Wahrnehmung vieler Marken. Bereits zum 3. Mal wurde WINAICO nun mit dem „Top Brand PV“-Award in der Kategorie Module ausgezeichnet.

 

Dieses Advertorial ist auf www.solarserver.de erschienen und kann auch unter https://www.solarserver.de/2021/05/17/winaico-von-installateuren-zur-top-marke-gewaehlt/ nachgelesen werden.

Unser Ansprechpartner für Redakteure:

Katharina Link
Marketing
WINAICO Deutschland GmbH
Industriestraße 68
97993 Creglingen
GERMANY

Phone +49 (0) 79 33 / 7 00 30 - 0
Fax +49 (0) 79 33 / 7 00 30 - 10

presse(at)winaico(dot)com