• Home
  • Service
  • Solarpanel der Tier-1

Mit zahlreichen Solarmodulherstellern, die weltweit Module in unterschiedlicher Form und Größe verkaufen, ist es schwierig, ein konsistentes und vertrauenswürdiges System zu schaffen, um zu messen, wie gut eine Solarmarke wirklich ist.

Aus diesem Grund hat Bloomberg New Energy Finance ein PV-Modul-Tiering-System geschaffen, das Tier-1-Solarmodulhersteller aus finanzieller Sicht und aus Sicht der Bankfähigkeit definiert.

Was ist ein Tier-1 Solarmodul?

Ein Tier-1-Solarmodule erfüllt eine Reihe finanzieller Kriterien, die von BloombergNEF definiert wurden, um die bankfähigsten Solarmarken zu finden, die für Anwendungen im Versorgungsbereich geeignet sind.

Hersteller von Tier-1-Modulen müssen mindestens sechs verschiedene Projekte mit einer Leistung von mehr als 1,5 MW, die in den letzten zwei Jahren von sechs verschiedenen Banken finanziert wurden, mit ihren eigenen Markenprodukten beliefert haben, die in ihren eigenen Produktionsanlagen hergestellt wurden.

Es lässt sich erkennen, dass das Tiering-System von BloombergNEF besonders die Solarhersteller unterstützt, die sich auf die Belieferung von großen Versorgungsprojekten spezialisiert haben.

Eine 2,2 MW Freiflächensolaranlage in Deutschland
Eine 2,2 MW Freiflächensolaranlage in Deutschland.

Bei Anlagen im Versorgungsmaßstab handelt es sich in der Regel um Freiflächenanlagen im MW-Bereich, die auf reichlich Platz gebaut werden. Zudem handelt es sich dabei um ein finanziell sensibles Marktsegment, mit dem Fokus auf die Finanzkraft und Größe der Hersteller und deren kostengünstige Produkte.

Die Tier-1-Liste wird also von großen Konglomeraten wie Jinko, LONGi, First Solar dominiert, die finanziell stark und in der Lage sind, Solarmodule mit niedriger Leistungsdichte und niedrigen Preisen anzubieten.

Im Gegensatz zu Anwendungen für Versorgungsunternehmen, sind für Solaranalgen auf gewerblichen und privaten Dächern auch andere Kriterien von Bedeutung.

50 kW Aufdach-Solaranlage auf dem Beverley Racecourse in Yorkshire
50 kW Aufdach-Solaranlage auf dem Beverley Racecourse in Yorkshire.

Qualitativ hochwertige Solarmodule für Dachanlagen sollten einen hohen Wirkungsgrad und eine lange Zuverlässigkeit aufweisen, wie sie bei SunPower, LG Solar und WINAICO zu finden sind, und erfordern daher andere Kriterien, als die die von BloombergNEF definiert werden.

Über Tier 1 hinausblicken und sich für Qualitätsmodule entscheiden

Wenn Sie darüber nachdenken, in PV-Aufdachanlagen zu investieren, werden Sie die Energieproduktion auf der begrenzten Dachfläche maximieren wollen.

Sie möchten möglichst zuverlässige Solarmodule wählen, so dass sie wenig Aufwand und Zeit mit der Wartung haben.

Hier sind also ein paar Tipps zur Auswahl der qualitativ hochwertigsten Solarmodule für Dachanwendungen.

Verstärktes Solarglas mit Antireflexionsbeschichtung zum Einfangen maximaler Lichtenergie

Das Glas auf der Vorderseite eines Solarpanels lässt Sonnenlicht eindringen und schützt gleichzeitig die Solarzellen vor Witterungseinflüssen.

Solarglas sollte so vorgehärtet sein, dass es dem Aufprall von bis zu 35 mm großen Hagelkörnern widersteht und das Solarmodul auch bei starken Witterungsbedingungen schützt.

Für WINAICO Module verwenden wir Solarglas mit Antireflexbeschichtung (ARC), um die Lichtreflexion zu reduzieren und sicherzustellen, dass fast die gesamte Lichtenergie die Solarzellen erreichen kann.

Solarglas mit Anti-Reflexionsbeschichtung reduziert die Reflexion und ermöglicht es, dass mehr Licht von den Solarzellen absorbiert wird
Solarglas mit Anti-Reflexionsbeschichtung reduziert die Reflexion und ermöglicht es, dass mehr Licht von den Solarzellen absorbiert wird.

Hocheffiziente Solarzellen für maximale Energieausbeute

Eine Solarzelle ist eine Schlüsselkomponente bei der Erzeugung von Elektrizität aus Licht.

WINAICO investiert stark in hocheffiziente Solarzellen der Spitzenklasse, um die größte Leistung in ein Solarmodul zu bringen.

Mit der besseren Schwachlichtreaktion können WINAICO Solarmodule früher am Morgen mit der Energieproduktion beginnen und später in der Morgendämmerung abschalten, um Ihnen jeden Tag die meiste Energieproduktion auf dem Dach zu ermöglichen.

WINAICO verwendet hocheffiziente Solarzellen, die auch bei schwachem Licht eine hohe Effizienz beibehalten
WINAICO verwendet hocheffiziente Solarzellen, die auch bei schwachem Licht eine hohe Effizienz beibehalten.

Wir forschen auch intensiv auf dem Gebiet der Analyse von Solarzellendefekten, wie z.B. PID- und LID-Probleme, um die Geschwindigkeit der Solarzellenverschlechterung im Betriebsbereich zu reduzieren.

Einzigartige externe L-förmige Eckverbindung zur Verstärkung des Modulrahmens

Ein stabiler Rahmen schützt das Solarmodul vor thermischen und mechanischen Belastungen.

WINAICO's einzigartiger WSP Rahmen wird durch einzigartige Aluminium-Druckguss-Elemente verbunden, die höchste Festigkeit gegen Rotation und Druck garantiert.

Die branchenführende Rahmenkonstruktion schützt die Solarmodule vor Windbelastungen, Wärmeausdehnung und sonstige äussere Einflüsse.

Eine spezielle Wasserablaufrinne sorgt dafür, dass auf einem Schrägdach installierte Solarmodule bei Regen problemlos Wasser ableiten können.

WINAICO verwendet eine einzigartige L-förmige-Eck-Rahmenkonstruktion mit Wasserablauffunktion
WINAICO verwendet eine einzigartige L-förmige-Eck-Rahmenkonstruktion mit Wasserablauffunktion.

Dies fördert die Selbstreinigung durch Regenwasser und verhindert, dass sich Staub auf den Solarzellen absetzt, um die Energieerzeugung zu reduzieren.

Reflektierende Bänder können die Moduleffizienz weiter steigern

Solarzellen werden mit elektrisch leitenden Bändern aneinandergereiht, um Spannung für ein Solarmodul zu erzeugen.

Obwohl Bänder elektrische Ströme effektiv leiten können, verhindern die dünnen Leiter, dass Licht den darunter liegenden Teil der Solarzelle erreicht.

WINAICO Module verwenden lichtreflektierende Bänder, die auf der Oberfläche texturiert sind und Licht auf die Solarzelle reflektieren. Dadurch wird die lichtabsorbierende Fläche auf den Zellen effektiv um 2,5% oder mehr erhöht.

Das lichtreflektierende Band reflektiert das Licht zurück auf die Solarzellen, um die lichtabsorbierende Fläche zu vergrößern
Das lichtreflektierende Band reflektiert das Licht zurück auf die Solarzellen, um die lichtabsorbierende Fläche zu vergrößern.

Auf diese Weise kann mehr Licht von der Solarzelle absorbiert werden, was zu einer zusätzlichen Moduleffizienz führt.

Hochwertige EVA-Folie, die langfristige Haftung bietet

EVA-Folie ist eine wichtige Klebeschicht zwischen Glas, Solarzellen und Rückseitenfolie.

Die Stärke und Qualität von EVA stellen sicher, dass das Laminat während der gesamten Lebensdauer des Solarpanels stabil und isoliert bleibt.

Minderwertige EVA-Folien, können sich mit der Zeit vergilben oder sogar ablösen, was zu Lasten der Energieproduktion geht.

Rückseitenfolien können hervorragende Isolierung und Ästhetik bieten

Eine Solarmodul-Rückseitenfolie schützt die Rückseite der Solarzellen vor Feuchtigkeit und Hitze.

Eine hochwertige Rückseitenfolie kann das Solarmodul kühlen und gleichzeitig verhindern, dass Wasserdampf die Solarzellen beschädigt.

Speziell entwickelte, vollständig schwarze Module verwenden schwarze Rückseitenfolien für ein elegantes Erscheinungsbild, das auf jede Dachziegelfarbe passt.

Eine Solaranlage für Wohnhäuser, die mit schwarzenWINAICO Modulen entworfen wurde
Eine Solaranlage für Wohnhäuser, die mit schwarzenWINAICO Modulen entworfen wurde.

Anschlussdose zur Herstellung einer sicheren elektrischen Verbindung

Ein Anschlusskasten ist erforderlich, um eine sichere, isolierte Kabelverbindung von den Solarmodulen zu den externen Stromkreisen herzustellen.

WINAICO Module verwenden IP67 klassifizierte Anschlussdosen, die das Eindringen von Staub und Wasser in die Stromkreise verhindern und sicherstellen, dass die Verbindung auch an regnerischen Tagen sicher ist.

Der IP 67-Anschlusskasten verhindert das Eindringen von Staub und Wasser in die Stromkreise
Der IP 67-Anschlusskasten verhindert das Eindringen von Staub und Wasser in die Stromkreise.

Anstatt unsere Bemühungen auf die Entwicklung von großflächigen Projektanwendungen zu konzentrieren, wählt WINAICO hochwertige Komponenten, um das perfekte Solarmodul für Aufdachanlagen im privaten und gewerblichen Bereich zu bauen.

Die Qualität von WINAICO's Solarmodulen wird auch durch die branchenführende 25-jährige Produktgarantie und 3-in-1 Versicherungsdeckung unterstützt.

WINAICO arbeitet hart, damit Sie die beste Energieproduktion von Ihren Dächern bekommen – dauerhaft und sorgenfrei.

Mit der Erläuterung und Einordung der BloombergNEF Tier-1 Kategorie, haben wir Ihnen hoffentlich eine breitere Grundlage für Ihre Kaufentscheidung geben können.