• Home
  • Service
  • Auswahl von Solarmodule

Eine Solaranlage erfordert gleich zu Beginn eine relativ hohe Investition. Die Wahl der richtigen Qualitätskomponenten kann Wartungsprobleme reduzieren und Ihre Anlage auf Erfolgskurs bringen.

Hier finden Sie 9 Expertentipps für die Auswahl hochwertiger und leistungsstarker Solarmodule, mit denen Sie 25 Jahre lang Energiekosten sparen können.

eupd top brand pv winaico
Das Siegel steht für Qualität und Anerkennung der Kunden.

Wählen Sie einen seriösen Solarmodulhersteller mit lokalem Support

Würden Sie einer Solarmodulmarke einfach so Ihr Vertrauen schenken?

Ein Beweis für die Glaubwürdigkeit würde helfen, richtig?

Das Marktforschungsunternehmen EUPD Research führt jährlich eine unabhängige Befragung unter Installateuren zur Wahrnehmung und Glaubwürdigkeit von Solarmarken in bestimmten Regionen durch und zeichnet die besten Unternehmen mit dem Top Brand PV Award aus.

WINAICO hat bereits mehrmals den Top Brand PV Award in Australien, Deutschland und Polen erhalten, was WINAICO in den Augen der Installateure und Endkunden aus diesen Regionen als einen der besten Solarhersteller auszeichnet.

Wenn Sie sich für WINAICO entscheiden, können Sie sicher sein, dass keine Kundenfragen unbeantwortet bleiben.

Entscheiden Sie sich für hocheffiziente Solarmodule, um das Maximale aus Ihrer Photovoltaikanlage herauszuholen

Aufdach-Solaranlagen sind beliebt, weil sie eine Erweiterung Ihres bestehenden Gebäudes darstellen und das Gebäude an heißen, sonnigen Tagen kühl halten.

Ein Nachteil der Aufdachanlage ist jedoch der begrenzte Platz, der für die Installation von Solarmodulen zur Verfügung steht.

Daher ist es eine gute Idee, die Energieproduktion auf Ihrem Dach zu maximieren, indem Sie hocheffiziente Solarmodule verwenden.

 

Auf diese Weise können Sie die größtmöglichen Erträge erzielen und für die nächsten 25 Jahre Ihre Stromrechnung deutlich reduzieren.

Wählen Sie Solarmodule, die einfach zu warten sind

Da die Solarmodule auf dem Dach installiert sind, ist es normalerweise sehr schwierig und manchmal auch gefährlich sie regelmäßig und effektiv zu reinigen.

Ist der Neigungswinkel der Photovoltaikmodule gering, sammelt sich der Schmutz allmählich an den Rändern an, da sich dort das Regenwasser absetzt.

Ist das Regenwasser getrocknet, bleibt am Modulrahmen oftmals Staub zurück
Ist das Regenwasser getrocknet, bleibt am Modulrahmen oftmals Staub zurück.

Die Solarmodule von WINAICO enthalten speziell entworfene Wasserabflussrillen, damit das Regenwasser und der Schmutz von den Modulen abfließen kann.

WINAICO verwendet ein einzigartiges Eckstück mit Wasserabflussfunktion
WINAICO verwendet ein einzigartiges Eckstück mit Wasserabflussfunktion.

Dadurch müssen Sie weniger Zeit damit verbringen, sich über Leistungseinbußen aufgrund verschmutzter Module den Kopf zu zerbrechen und können sich einfach über Ihre Erträge freuen.

Wählen Sie Solarmodule mit hoher Systemspannung für einen besseren Systemwirkungsgrad

Wussten Sie, dass es Energieverluste durch die Systemverkabelung gibt?

Bei der Auswahl von Solarmodulen für große gewerbliche Solaranlagen ist es effizienter, Module mit höherer Systemspannung zu wählen, mit 1000 V oder mehr.

Eine hohe Systemspannung in kommerziellen Solaranlagen kann Leitungsverluste in der Verkabelung reduzieren
Eine hohe Systemspannung in kommerziellen Solaranlagen kann Leitungsverluste in der Verkabelung reduzieren.

Bei gleicher Größe der Solarleistung würde die Ausführung mit höherer Systemspannung aufgrund des niedrigeren Systemstroms geringere Leitungsverluste in der Verkabelung aufweisen.

Wenn Sie also Solarmodule wählen, die in langen Strängen an eine höhere Systemspannung angeschlossen werden können, können Sie die Leitungsverluste in den Kabeln reduzieren und Ihr System effizienter machen.

Wählen Sie Solarmodule, die gegen PID resistent sind

Bei minderwertigen Solarmodulen kann die hohe Systemspannung die Module durch das PID-Phänomen degradieren.

PID tritt auf, wenn die hohe Potentialdifferenz zwischen den Solarzellen und dem geerdeten Aluminiumrahmen die Solarzellen durch ungewollte Ladungsträgerbewegungen zu degradieren beginnt.

Die Solarmodule von WINAICO werden bei 1000 V unter 85°C und 85 % Luftfeuchtigkeit getestet und zeigen weniger als 5% Leistungsabfall als Beweis für Anti-PID.

Das bedeutet, dass WINAICO Solarmodule in langen Strings verbunden werden können, ohne durch die hohe Spannung beschädigt zu werden, wodurch Ihre Solaranlage länger mehr Energie produziert.

Achten Sie auf die Produktgarantie

Wenn von Solarmodulen eine Betriebsdauer von 25 Jahren erwartet wird, dann sollte man erwarten, dass die Produktgarantien für Solarmodule mehr als die marktüblichen 15 Jahre Garantie betragen.

WINAICO bietet eine Produktgarantie von 25 Jahren und darüber hinaus eine branchenführende lineare Leistungsgarantie.

WINAICO hat eine überragende lineare Leistungsgarantie, damit Sie mit Ihrer Solaranlage langfristig stabile Erträge erzielen
WINAICO hat eine überragende lineare Leistungsgarantie, damit Sie mit Ihrer Solaranlage langfristig stabile Erträge erzielen.

WINAICOs neueste GEMINI-Serie garantiert mindestens 98 % der Nennleistung während des ersten Jahres und nicht mehr als 0,53 % Degradation pro Jahr von Jahr 2 bis Jahr 25.

Sie können also erwarten, dass Ihre Solarmodule nach 25 Jahren mit mehr als

85,28 % der ursprünglichen Leistung arbeiten.

Wählen Sie Solarmodule, die für den Einsatz bei schlechtem Wetter ausgelegt sind

Während eine Solaranlage 25 Jahre lang betrieben werden muss, können die Auswirkungen von schlechtem Wetter auf die Module um mehr als das 20-fache zunehmen.

Eine gute Möglichkeit, die negativen Auswirkungen von schlechtem Wetter zu simulieren, besteht darin, Druck von außen auf die Solarmodule auszuüben.

DML- und ML-Tests werden gemacht, um die Beschädigung von Solarmodulen durch starken Wind und schweren Schnee zu simulieren.

 

Beim Hagelschlag-Test wird ein Hagelsturm mit 35 mm großen Hagelkörnern simuliert, die auf die Solaranlage fallen.

Die Solarmodule von WINAICO wurden getestet und haben all diese mechanischen Belastungstests mit Bravour bestanden.

So können Sie bei schweren Stürmen ruhig schlafen, weil Sie wissen, dass Ihre Module auch starke Wetterereignisse überstehen können.

Wählen Sie Solarmodule, die den härtesten Bedingungen standhalten

Wussten Sie, dass Salz aus dem Meer eine korrosive Wirkung auf Solarmodule hat?

Wussten Sie, dass die hohe Ammoniak-Konzentration in der Umgebung von Bauernhöfen ebenfalls sehr schädlich für den langfristigen Betrieb von Solarmodulen ist?

Die Solarmodule von WINAICO durchlaufen freiwillige Zuverlässigkeitstests, um sicherzustellen, dass unsere Module einer hohen Konzentration von Salz und Ammoniakdampf standhalten können.

Auf diese Weise müssen Sie sich keine Sorgen um die Lebensdauer Ihrer Solaranlagen in Küstennähe und in landwirtschaftlichen Gebieten machen.

Entscheiden Sie sich für eine strenge Qualitätskontrolle bei Solarzellenfarben

Wussten Sie, dass nicht alle Solarzellen die gleiche Farbe haben?

Wenn es darum geht, eine Aufdach-Solaranlage für Ihr Haus zu installieren, ist die Ästhetik fast genauso wichtig wie die Leistung.

Ungleiche Farben bei Solarzellen sind nicht schön anzusehen, was besonders bei einem zur Straße hin gelegenen Dach störend sein kann.

Ungleichmäßige Solarzellenfarben können Enttäuschungen führen
Ungleichmäßige Solarzellenfarben können Enttäuschungen führen.

Daher ist es wichtig, vollschwarze Solarmodule zu wählen, die die höchsten Qualitätsprüfungen durchlaufen haben, um sicherzustellen, dass jede Solarzellenfarbe gleichmäßig und stilvoll ist.

Um mehr darüber zu erfahren, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf