WINAICO
Kontakt

Press review

Here you will find the latest press articles about our projects, products and international activities. The links lead to the original sources. Please note that this press review shows only a selection of all reports.

SolarBusinessServices

Let’s get technical – talking PV innovation with WINAICO
As most people who know me will attest, I thrive on trying to interpret highly technical details of solar technology into a language that regular folks (like me) can get their head around.Thus, it was with a great deal of anticipation that I spent a long time chatting with Taiwanese manufacturer WINAICO’s Vice President of Global Sales, Sascha Rossmann.

Read the full article here.

ecogeneration

WINAICO has launched a new micro-crack preventing technology called HeatCap™, improving the reliability of high-efficiency cells. EcoGeneration spoke with Sascha Rossmann, Vice President of Global Sales at WINAICO, during his visit to Australia for All Energy in October 2014, to find out more about the new technology.
Read the full article here.

Solarserver

Unter der Rubrik Solar-Innovationen auf dem Solarserver präsentiert WINAICO Solartechnologie der Spitzenklasse: Hochleistungsmodule der PERC Serie und Vorstellung der brandneuen HeatCap Technologie. WINAICO's Abteilung Forschung & Entwicklung hat eine Technologie entwickelt, die die Leistung und Beständigkeit von Silizium-Solarzellen verbessert.

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht.

pv magazine Deutschland

In der November-Ausgabe berichtete das pv magazine Deutschland über die Konkurrenz von Großhändlern mit direkt vertreibenden Herstellern. Sascha Rossmann, Geschäftsführer WINAICO Deutschland, und Marc Ortmanns, Head of European Sales & Marketing, reagieren darauf und erklären, wieso sie nur direkt an Installateure verkaufen.
Lesen Sie hier das vollständige Interview.

Renewable Energy Installer

Gary Fuller, UK Managing and Sales Director, WINAICO UK LTD provides some pointers on what to look for when choosing the right solar panel for your projects.
Read the full article here.

SolarBusinessServices

One example of the Taiwanese PV industries rise to PV success is WINAICO. WINAICO’s parent company is Win Win Precise Material Co Ltd who established themselves in 2003 as a supplier and marketer to the semi-conductor industry. By 2007, it had created Winergy Solar and soon afterwards WINAICO, establishing a network of global sales offices and joint ventures to develop, market and deploy its PV technologies.

Read the full article here.

pv magazine

German production equipment is widely admired in Taiwan. So when Taiwanese companies began investing in solar manufacturing, German equipment makers where the obvious candidates. WINAICO chose Schmid Automation Asia for more than 80 % of their manufacturing gear.

Read the full article here.

ReNew

Colin Dedman updates his popular PV testing to include new panels and those that had previously only had a run in summer. Check out WINAICO's winter performance figures.

Read the full article here.

Solarserver

Marc Ortmanns von WINAICO spricht im Solarserver-Interview über die Unterschiede bei der Photovoltaik-Produktion in China und Taiwan sowie die Forschung und Entwicklung in seinem Unternehmen.

Weitere Themen sind die PERC-Technologie, die Rückseitenpassivierung von Solarzellen und die Bedeutung von Speichersystemen für Solarstromanlagen.

Lesen Sie hier das komplette Interview.

Energy 2.0

Die Zeiten sind schwierig für die Solarbranche. Mit seiner Technologie, seinem Vertriebskonzept und seinen Aktivitäten im Projektgeschäft sieht sich ein Unternehmen mit taiwanesischen Wurzeln allerdings auf der Gewinnerseite. 
Lesen Sie hier den ganzen Artikel
Lesen Sie hier das Interview "Differenzierung schafft Mehrwert" mit Sascha Rossmann von WINAICO

RE Regenerative Energien

Anbieter von Solarmodulen aus Fernost stehen mitunter in der Kritik, mit minderer Qualität und Dumping-Preisen auf dem Markt zu agieren. Vor allem chinesische Hersteller müssen sich mit diesen Vorwürfen auseinandersetzen. Dabei werden hierzulande oft alle fernöstlichen Hersteller in einen Topf geworfen – ohne zu unterscheiden ob sie aus China, Japan, Korea oder Taiwan kommen. Zu diesem Thema führte die Redaktion ein Interview mit Marc Ortmanns, Head of Sales & Marketing Europe bei WINAICO.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.