• Home
  • Warum WINAICO
  • Für Gewerbekunden
  • Eigenverbrauch

1. Billiger Strom

Häufig sind die Stromkosten im Netz höher als die Kosten für Solarstrom. Durch die Erzeugung und Nutzung von Solarstrom vor Ort können Unternehmen erhebliche Kosteneinsparungen erzielen. Die Einsparungen beschränken sich nicht auf günstigeren Strom. Bei richtiger Planung können kostenintensive Netzaufrüstungen und Nachfragegebühren vermieden werden, indem kommerzielle Solartechnologien und zugehörige Technologien wie Batteriespeicherung verwendet werden.

2. Vor zukünftigen Preiserhöhungen schützen

Die Unsicherheit bei den Strompreisen ist für Unternehmen ein wesentliches Risiko. Investitionen in Solaranlagen schützen durch einen niedrigen Strompreis vor zukünftigen Preissteigerungen – so werden Sie unabhängig im volatilen Energiemarkt.

3. Stromverbrauch optimieren

Gewerbliche Stromverbraucher haben einen breiten Energiebedarf. Es gibt keinen Grundsatz, wie ein Unternehmen seine Solarenergie nutzen sollte.
WINAICO und WINAICOs Installationspartner sind gut gerüstet, um die Anforderungen Ihres Unternehmens einzuschätzen und ein Solarpaket maßzuschneidern. Dabei arbeiten wir alle Möglichkeiten aus, um Ihre Solaranlage auf die intelligenteste Art und Weise für Sie zum Laufen zu bringen – und lange hohe Erträge zu sichern!

4. Soziale Verantwortung von Unternehmen

Es ist klar, dass die Welt auf saubere Energie umsteigen muss. Indem Sie in eine Solaranlage investieren, zeigen Sie Ihren Kunden und Geschäftspartnern, dass Sie und Ihr Unternehmen bestrebt sind, Ihre Verantwortung bei der Bewältigung der globalen Herausforderung zu übernehmen!