• Home
  • Unternehmen
  • Verantwortung

Nachhaltigkeit und nachwachsende Rohstoffe sind die Grundlage auf der WINAICO agiert. Wir sind davon überzeugt, dass der Umweltschutz neben der Arbeitssicherheit und dem Gesundheitsschutz ein Schlüsselfaktor für die nachhaltige Geschäftsentwicklung und die Erhaltung unserer wertvollen Mitarbeiter ist.

Die Marke WINAICO hat sich als international anerkannte Marke für Solarmodule etabliert mit dem Prädikat Made in Taiwan. WINAICO hat über 830 MW in mehr als 25 Ländern installiert, und diese Zahl steigt jedes Jahr weiter. Tatsächlich wurde die Produktionskapazität von PV-Modulen von 2017 auf 2018 um 21% erhöht. Die weltweit installierte PV-Solarstromleistung von WINAICO gleicht jährlich über 605.900 Tonnen CO2-Emissionen aus.

Energieverbrauch

WINAICO ist sich bewusst, dass der eigene Energieverbrauch ein elementarer Faktor für die Umweltauswirkungen unserer Geschäftstätigkeit ist und, dass übermäßiger Verbrauch die Risiken des Klimawandels erhöht. Wir haben unseren Energie- und Wasserverbrauch sowie die Abfallproduktion durch verbesserte und optimierte Betriebsprozesse erfolgreich reduziert, die Produktivität pro Arbeitsplatz und Stunde dabei gesteigert und den Energieverbrauch dadurch relativ reduziert. WINAICO nutzt außerdem stetige Datenanalysen, um kontinuierlich Verbesserungen herbeizuführen.

Um unsere Produktionskapazitäten zu optimieren, noch sauberer und effizienter zu werden, beobachten wir unseren jährlichen Energie- und Wasserverbrauch und suchen stetig nach Möglichkeiten, unsere Nachhaltigkeit weiter zu optimieren.

Abfallwirtschaft

Unsere Niederlassungen und Produktionsstätten verfügen über umfangreiche Abfallverwertungsprozesse. WINAICO entwickelt und überwacht kontinuierlich die Praktiken der industriellen Abfallwirtschaft.  Die Abfallverwertungsprozesse von WINAICO folgen dem Motto Reduce, Reuse and Recycle.

WINAICO erfüllt den hohen eigenen Anspruch durch Online-Berichterstattung der monatlichen Abfallzahlen nach Kategorien an das lokale EPA. Alle unsere Abfälle werden an qualifizierte Entsorgungsunternehmen abgegeben, die den gesetzlichen Vorschriften für die Abfallbehandlung entsprechen.